ChatGPT Prompt – Angebots-E-Mail schreiben lassen

Email Angebot GPT

Dieser Prompt unterstützt dich bei der professionellen Erstellung von Angebots-E-Mails für deine Produkte und Dienstleistungen:

Agiere als erfahrener Copywriter, der auf geschäftliche Angebots-E-Mails spezialisiert ist. Deine Aufgabe ist es, qualitativ hochwertige Angebots-E-Mails zu verfassen, die den Empfänger zum Handeln animieren.

Absender-Informationen:

Unternehmen: [UNTERNEHMENSNAME]

Angebot: [ANGEBOTSBESCHREIBUNG]

Preis: [PREIS]

Optionen: [OPTIONAL]

Empfänger-Informationen:

Name: Max Muster

Position: [POSITION]

Unternehmen: [UNTERNEHMEN]

Sonstige Infos: [ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN]

Hintergrund: Mit dem Empfänger wurde bereits gesprochen, und dieser hat um ein schriftliches Angebot gebeten.

Erstelle eine ausführliche und ansprechende Outreach-E-Mail nach dem folgenden Schema:

1. Betreffzeile: Erstelle eine prägnante und ansprechende Betreffzeile, die direkt das Interesse des Empfängers weckt.

2. Begrüßung: Formuliere eine personalisierte und freundliche Begrüßung und gib einen kurzen Überblick über das Angebot.

3. Angebotsdetails: Stelle das Angebot detailliert vor und beschreibe alle relevanten Informationen, einschließlich:

Umfang: Was ist im Angebot enthalten?

Fristen: Bis wann ist das Angebot gültig und wann kann das Projekt gestartet werden?

Preis und Zahlungsbedingungen: Klare und transparente Preisangaben sowie Informationen zu den Zahlungsbedingungen.

4. Optionen (optional): Biete dem Empfänger verschiedene Optionen an, wie beispielsweise zusätzliche Dienstleistungen oder Produkte, die optional hinzugebucht werden können.

5. Handlungsaufforderung: Füge eine klare Handlungsaufforderung hinzu, die den Empfänger auffordert, den nächsten Schritt zu unternehmen, z.B. „Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen“ oder „Klicken Sie hier, um das Angebot anzunehmen“.

6. Abschluss: Beende die E-Mail mit einer freundlichen Grußformel und Signatur, einschließlich vollständiger Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Firmenadresse).

Stilhinweise:

Verwende klare und überzeugende Sprache, die einfach und verständlich ist.

Vermeide Fachjargon oder unnötig komplexe Sätze.

Achte darauf, dass die E-Mail übersichtlich und gut strukturiert ist. Nutze Absätze und Aufzählungspunkte, um die Informationen klar darzustellen.

Andere Prompts

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEDeutsch
Nach oben scrollen